Turniergruppe Augsburg 1

Entstehung der Turniergruppe Augsburg 1

Montag, 18. Oktober 2021, 10:49 Uhr


Die Turniergruppe Augsburg I, wie man sie heute kennt, entstand nach einigen schlechten Jahren, in
denen wegen häufiger Verletzungen der Voltigierpferde kaum konstantes Training, geschweige denn
Turniere möglich waren. Nachdem wir uns 2003 von ehemals B in C zurückstufen haben lassen und
mit unserem Ikarus ein echtes Verlaßpferd gefunden war, haben wir uns stetig nach oben gearbeitet,
bis wir 2007 den Aufstieg in die Kategorie M** schaffen konnten. Zu unseren bisher größten Erfolgen
zählt der 8. Platz auf den Bayerischen Meisterschaften 2010. Wir sind im Regionalkader 2010/2011!
Schwäbischer-Meister 2011 Schwäbischer-Meister 2012. Da sich Ikarus seine Rente wohlverdient hat,
waren wir bereits seit 2015 auf der Suche nach einem Nachfolger für ihn. Mit Lord hatten wir ihn
dann schließlich auch gefunden. Wir steckten viel Arbeit in den Voltineuling und mit viel Geduld und
Training schien der Turniersaison 2017 nichts mehr im Wege zu stehen. Kurz vor Weihnachten
mussten wir uns leider von jetzt auf gleich von unserem Lorti verabschieden. Wir haben trotz des
Schocks den Kopf nicht in den Sand gesteckt und mit einer Crowdfunding Aktion im April 2017 das
unmöglich Geglaubte wahr gemacht. Dank der vielen Unterstützer durften wir im Mai Eaven als
unser neues vierbeiniges Teammitglied im Stall begrüßen. Er macht sich gut im Training und ihr
werdet bestimmt bald wieder mehr von uns auf Turnieren zu sehen bekommen.